SCHLIESSEN

Auf einen Blick

Suche

Interkulturelles Training: Mehr Sicherheit im Umgang mit verschiedenen Kulturen. Ein Baustein für ein besseres gegenseitiges Verstehen.

Unser Campus wird immer internationaler. Das ist eine Bereicherung für alle Beteiligten. Dennoch kann es gelegentlich zu Missverständnissen führen. Mareike Brombacher, Flüchtlingsbeauftragte des Kirchenkreises Flensburg und ESG-Pastorin Silke Nicoline Hansen bieten gemeinsam ein interkulturelles Training an. In diesem geschützten Rahmen soll das Verständnis füreinander gestärkt und eine Reflexion der eigenen Werte und Vorbehalte ermöglicht werden. Der Workshop bietet eine Einführung in die Grundlagen interkultureller Kommunikation mit Hilfe praktischer Übungen. Fr. 08.06.2018, 14 – 18 Uhr (Anmeldung bis zum 18.05. bei Pastorin Hansen). Die Teilnehmerzahl ist begrenzt